COVID-19 Sicherheitsbestimmungen

Ab Dienstag, den 01.06.2020 können Sie wieder bei uns sitzen!

Liebe Kundinnen und Kunden,

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass ab dem 01.06.2020
unsere Tische und Terasse im Chokdee Thai-Break Restaurant wieder für unsere Gäste zur Verfügung stehen.

Wir danken Ihnen für ihr Verständnis und das Sie uns weiterhin die Treue halten und uns unterstützt haben.

Wir sind ab sofort wieder per Telefon für eine Tischreservierung erreichbar.

Corona (COVID-19) bedingt dürfen wir nur unter strengen Auflagen unsere Dienstleistung anbieten. Dazu gehört, dass wir Ihre Kontaktdaten auf einem Informationsblatt (s. unten) erfassen müssen.

Bleiben Sie gesund.

Abholservice-Regeln

  1. Bitte mindestens 2 m Abstand halten zu uns und zu anderen Gästen
  2. Nur maximal 3 Personen dürfen im Restaurant warten. Bitte halten Sie auch hier Abstand
  3. Wir bitten Sie aus Sicherheitsgründen unser Restaurant, sobald Sie das Essen bekommen haben, zu verlassen

Informationsblatt für Kunden

Corona (COVID-19) bedingt dürfen wir nur unter strengen Auflagen unsere Dienstleistung anbieten.
Dazu gehört, dass wir Ihre Kontaktdaten erfassen müssen:


………………………………………………. ……………………………………………………….
Vorname Nachname
……………………………………………………………………
Straße
…………………… ………………………………………………
PLZ Ort
……………………………………………………………………
Telefonnummer
Ich versichere, dass ich nicht an Covid19 –typischen Krankheitssymptomen (v.a. Fieber, Husten und
Atemnot, Geschmacks- und Geruchsstörungen) leide, außerdem versichere ich, dass ich nicht unter
Quarantäne gestellt bin.


…………………………………………………………….
Unterschrift Kunde


Datenschutzrechtliche Hinweise:
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 c), d), e) DSGVO und Art. 9 Abs. 2 DSGVO. Die Verarbeitung ist erforderlich, um Beschäftigte im Betrieb zu schützen und ggf. Kontaktpersonen von an Covid-19 erkrankten Personen ausfindig zu machen und rechtzeitig verständigen zu können. Somit dient die Verarbeitung Ihrer Gesundheit und der Ihrer Mitmenschen.
Ihre Daten werden falls erforderlichen an das zuständige Gesundheitsamt weitergegeben.
Ihre Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Sie haben das Recht auf Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten. Sie haben das Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung unter den in Art. 16 bis 18 DSGVO genannten Voraussetzungen. Ihnen steht ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.


Beginn der Dienstleistung: ……………………………….. Datum, Uhrzeit
Ende der Dienstleistung: ……………………………….. Datum, Uhrzeit
………………………………………………………………………………………………………..……………………………………
Name(n) Bediener